Meike Kreim: Tierisch gut! Das Tier als Held im Märchen
Erzähltheater mit Figuren, Musik, Instrumenten und Rhythmen

TakeCareProgramm - 35 Minuten für 35 kleine Träumer

Tiere treten im Märchen ganz selbstverständlich als handelnde Subjekte auf, gerade so, als wären sie Menschen: der Sprache mächtig, fähig zu leiden, für empfangene Hilfe zu danken oder Grobheiten zu bestrafen.

Meike Kreim erzählt und spielt mit Worten, Papier und Figuren. Rhythmen erklingen und werden gemeinsam geklatscht. Kommt mit auf Entdeckungsreise ins Reich der Tiere: zum Schäfer und seinem Hund Rex, den hungrigen Tieren und dem Mäuserich und seiner Tochter.

Premiere: 06.10.2020 im Puppentheater Sterntaler

Erzählerin: Meike Kreim
Ausstattung: Meike Kreim
Meike Kreim: Tierisch gut! Das Tier als Held im Märchen
Meike Kreim: Tierisch gut! Das Tier als Held im Märchen
Hier können Sie per Paypal eine Spende an uns senden Hier können Sie per Paypal eine Spende an uns senden
© 2005, 2020 + Puppentheater Sterntaler + Talstraße 30 + 04103 Leipzig
Kartenvorverkauf direkt im Spielplan + Kartentelefon: 0341-9615435